Imkerwissen

Nützliche Informationen zu unserer Zunft

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

ImkerwissenImkerwissen
Imkerwissen

Der Honig

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Wie viel Honig lässt sich aus einem durchschnittlichen Bienenstock pro Jahr gewinnen?

Etwa 20 bis 30 kg: Ein Volk benötigt ca. 70 kg Honig zur Energieversorgung und ca. 25 kg Pollen zur Eiweißversorgung – der Imker bekommt nur das, was die Bienen darüber hinaus sammeln.

Ist Honig vegan?

Es gibt Veganer, die ihn essen, aber im Allgemeinen gilt er als nicht vegan, da er von Tieren, eben den Honigbienen, produziert wird. Mit gesund oder ungesund hat das erst Mal nichts zu tun, doch genau wie bei anderen Nutztieren beeinflusst der Mensch die natürliche Entwicklung und Lebensform der Bienen und genau wie bei anderen Nutztieren können daraus Probleme entstehen. Deshalb verzichten die meisten Veganer auf Honig und Bienenwachs.

Imkerwissen

Die Honigbiene

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Wie alt werden Königinnen?

Königinnen können bis zu 5 Jahre alt werden und während des Sommers täglich 1200 bis 2000 Eier legen.

Sind Bienen Farbenblind?

Bienen sehen kein Rot. Dafür nehmen sie Farben im Ultraviolett-Bereich wahr, die wir nicht sehen können. Sie erkennen Farbmuster auf den Blütenblättern, die ihnen gewissermassen den Landeplatz anweisen. Rapsblüten beispielsweise, die für uns gelb sind, sehen für Bienen gemustert aus.

Wie viel Honig produziert eine Biene?

Eine Arbeitsbiene produziert in ihrem knapp fünf Wochen langen Leben nur knapp zwei Teelöffel voll Honig. Für zwei Pfund Honig muss ein Bienenvolk 2 Millionen Blüten anfliegen und legt dabei insgesamt ungefähr 88 000 Flugkilometer zurück.